Kühlbox richtig packen – Anleitung

Der nächste Sommerkommt bestimmt. Bei hohen Außentemperaturen schafft ein Griff in die gut gefüllte Kühlbox Erfrischung. Damit sowohl Getränke als auch Lebensmittel kühl und frisch bleiben ist es wichtig, die Kühlbox richtig zu packen.

Kühlakkus immer einpacken

Die beste Kühlbox kann nicht richtig kühlen, wenn keine oder zu wenige Kühlakkus verwendet werden. Es sollte immer ca. 15 % des Volumens durch Akkus befüllt werden.

Kühlakkus richtig verteilen

Sehr oft wird der Fehler gemacht, die Kühlakkus entweder ganz unten oder ganz oben in die Kühlbox zu legen. Das ist ein Fehler. Um die optimale Kühlleistung zu erzielen, sollten die Akkus zwischen den Getränken oder Lebensmitteln verteilt werden.

Vorkühlen der Box und des Inhalts

Der Inhalt muss bereits kühl in die Box gestellt bzw. gelegt werden. Direkt aus dem Kühlschrank in die Box. Die Kühlbox, falls es sich um eine mit einem Stormanschluß handelt, zwei Stunden vor Gebrauch vorkühlen, so wird eine optimale Kühlleistung erzielt.

Kaltes nach oben

Die nicht so kalten Dinge gehören in der Kühlbox nach unten. Die kühlen Sachen, meist sind das die Getränke, sollen oben verstaut werden. Der Grund: die kältere Luft sinkt nach unten.

Box in den Schatten

Wenn die Kühlbox in der prallen Sonne abgestellt wird, muss man sich nicht wundern, wenn der Inhalt nicht kalt bleibt. Wird die Box in den Schatten gestellt, bleibt der Inhalt länger kalt und frisch.

Kühlbox gut befüllen

In der Box sollten sowenig Leerräume entstehen wie möglich. Deshalb ist schon beim Kauf zu bedenken, wie viel Volumen wirklich benötigt wird. Eine halb leere Kühlbox lässt sich wesentlich schlechter kühl halten als eine Box die bis an den Rand gefüllt ist.

Immer vollständig schließen

Bleibt der Deckel zu lange offen oder wird nicht fest verschlossen wird der Inhalt schnell warm und man hat damit keine Freude.

Foto: AllaSerebrina / depositphotos.com

Stefan Ritter

Wir berichten hier über verschiedene Themen wie Heimwerken, Technik, Haushalt und vieles mehr. Sollten Sie Fragen zu einem Beitrag haben, können Sie uns gerne kontaktieren.

Kommentar hinterlassen

zwanzig − 5 =